Silicon Graphics ernennt Richard Belluzzo zum Chairman und CEO

Mountain View, Kalifornien (ots-PRNewswire) - Silicon Graphics,
Inc. (NYSE: SGI) gab heute bekannt, daß Richard E. Belluzzo zum Chairman und CEO ernannt worden ist, er wird der Nachfolger von Edward R. McCracken, der vor kurzem seine Rücktrittsabsichten erklärt hatte.

Belluzzo, 44, war Executive Vice President und General Manager der Computer Organization der Hewlett-Packard (H-P) Company. In dieser Position war er verantwortlich für alle Computer-Produkte von H-P (Drucker, Plotter, Scanner und PC), für alle Computer-Systeme (Workstations, größere Computer-Systeme und deren Servicebereich) und der Software- und Services-Abteilung (früher das weltweite Kundendienstunternehmen). Diese Bereiche weisen zusammen jährliche Einnahmen von mehr als $35 Mrd auf. Belluzzo hat die gesamten 22 Jahre seines Berufslebens bei H-P verbracht und zwar in vielen verschiedenen Schlüsselpositionen im Management, Marketing und strategischer Planung.

"Als einer der wichtigsten Architekten des Erfolgs von H-P hat sich Rick Belluzzo einen führenden Namen in der Computerindustrie gemacht," sagte James A. McDivitt, Vorstandsmitglied bei Silicon Graphics, der die Suche leitete. "Seine Erfahrungen über mehr als 20 Jahre im Technologie-Management der obersten Klasse, seine soliden Betriebs- und Marketingfähigkeiten, sein umfangreiches Wissen über die Computerindustrie und seine Beziehungen zu den wichtigsten Führungskräften in allen Bereichen der Industrie machen Rick zur absolut ersten Wahl, die technologische Führung von Silicon Graphics noch weiter auszubauen."

"Silicon Graphics ist ein aufregendes Unternehmen in einer schnell wachsenden Industrie," sagte Belluzzo. "Das Unternehmen steht mit an der Spitze mit einer herausragenden Technologie, einem anerkannten Markennamen, starken Leistungen in Visualisierung und Hochleistungscomputern, einer starken Produktlinie, die schon bald von Windows NT bis UNIX reichen wird, einer großen Kundenbasis und hochtalentierten Mitarbeitern. Ich freue mich, diese einzigartige Chance bekommen zu haben, und ich bin überzeugt, daß ich die Führungsfähigkeiten habe, Silicon Graphics dabei zu unterstützen, die Leistungen zu verbessern und die vorhandenen außergewöhnlichen Potentiale in den nächsten Jahren umzusetzen."

"Da Silicon Graphics sich nun anschickt, seine Kernstärken in noch größeren Märkten zu beweisen, werden die Erfahrung und die Führungskompetenzen von Rick ein bedeutender Aktivposten sein," sagte McCracken. Ich bin hocherfreut, daß er sich für unser Unternehmen entschieden hat und sehr optimistisch, daß die Zukunft großartige Möglichkeiten für Silicon Graphics bringen wird." McCracken hat sich bereit erklärt, noch bis zum 30. Juni 1998 als Berater zu Verfügung zu stehen.

Vor seinen allerletzten verantwortlichen Positionen bei H-P Computer-Systeme, Personal Computer und der Druckerabteilung war Belluzzo von 1993 bis 1995 Vice President der Computer Products Organization und von 1991 bis 1993 Vice President und General Manager der Ink-Jet Products Group. Von 1987 bis 1990 fungierte er als General Manager der Boise Printer Division. In dieser Position leitete er die Entwicklung und Umsetzung der Strategien, die zum unübertroffenen Erfolg der marktführenden LaserJet-Druckerfamilie führte, die heute einen Marktanteil von 60% hält.

Silicon Graphics Inc ist ein führender Hersteller von Hochleistungs-Computersystemen. Silicon Graphics und die Tochterunternehmen unterhalten Büros in der ganzen Welt und haben ihren Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien.

ots-Originaltext: Silicon Graphics, Inc.
Im Internet recherchierbar unter: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Jerry Giaquinta, Vice President, Corporate Communications, Tel. +1 650-933-4300, oder Kevin Burr, Director für Public Relations, Tel. +1 650-933-5411, oder Mike Look, Manager für Anlegerfragen, Tel. +1 650-933-2686, alle bei Silicon Graphics, Inc.
Company News-On-Call im Internet auf http://www.prnewswire.com oder per Fax abrufbar unter +1 800-758-5804, Durchwahl 795806.
Die Webseite von Silicon Graphics ist auf http://www.sgi.com zu finden.

Rückfragen bitte an News Aktuell Tel.: +49 40 4113-2850

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/05