max.mobil.: "Mondscheintarif" ausgeweitet

Für klax.max.Kunden "scheint der Mond" bald das ganze Wochenende

Wien (OTS) - max.mobil. macht die Handy-Wertkarte klax.max. noch attraktiver: Ab Anfang Februar wird der günstige "Mondscheintarif" von drei Schilling pro Minute, der schon bisher täglich von 22.00 Uhr bis 4.00 Uhr früh Handy-Werktkarten-Telefonierern das Leben versüßte, auf das ganze Wochenende ausgedehnt. Nicht nur Neukunden, sondern auch jeder bestehende klax.max.Kunde profitiert von dieser Tarifneuheut: Denn ab dem Stichtag 2. Februar erfolgt die automatische Tarifanpassung - ohne daß dem Kunden zusätzliche Kosten entstehen.

Zeitzone (Inland, alle Destinationen) Gesprächsgebühr

pro Minute --------------------------------------------------------------------- "Mondschein" Mo-Fr 22.00-4.00 Uhr öS 3,--

Geschäftszeit Mo-Fr 6.00-19.00 Uhr öS 9,70

Mit der Ausweitung des "Mondscheintarifs" bietet max.mobil. einen zusätzlichen Anreiz für das Telefonieren mit klax.max. am Wochenende. max.mobil. kommt damit wiederum seiner max.ime der totalen Kundenorientierung nach und bietet einen klaren, übersichtlichern klax.max.Tarif, welcher besonders abends und am Wochenende attraktive Preise bietet. Mit klax.max. kann der Kunde um 500 Schilling (entsprechend dem durchschnittlichen Telefonierverhalten) 100 Minuten telefonieren, beim Mitbewerber hingegen sind es rund zehn Minuten weniger.

Verlängerung der Gültigkeit:

Mit klax.max. mindestens zwölf Monate erreichbar

Eine weitere Neuerung gibt es bei klax.max. im Laufe des Februars. Ab dem ersten aktiven Anruf mit klax.max. sowie nach jedem neuen Aufladen des Gesprächsguthabens ist jeder klax.max. Kunde denn zwölf Monate erreichbar. Dieser Benefit wird, ebenso wie die Tariferneuerung, auch an alle bestehenden klax.max.Kunden weitergegeben.

Mit klax.max. nun auch max.mails. versenden

Bereits bisher konnte jeder klax.max.Kunde max.mails. empfangen und über den Operator-Dienst unter 0676/2367 auch schriftliche Kurzmitteilungen verschicken lassen. Im Laufe des Februar ist es nun möglich direkt vom klax.Handy max.mails. an alle max.mobil.Kunden zu versenden. Auch hier liegt max.mobil. mit drei Schiling pro versandter Kurzmitteilung tariflich besonders günstig.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Manuela Bruck
Tel.: 01/79585/6223
(Schluß)

max.mobil.

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS