"Tirol Hotels" weiter im Aufwind

Stans/Tirol (OTS) - Der österreichische Reiseveranstalter "Tirol Hotels" erreichte im vergangenen Jahr neuerlich einen Zuwachs bei Ankünften und Nächtigungen. "Tirol Hotels" ist spezialisiert auf den französischen Herkunftsmarkt und brachte im Vorjahr über 60.000 Gäste nach Österreich.

"Unsere Nächtigungen lagen mit 353.000 um mehr als 6 % über dem Wertvon 1996" berichtet Geschäftsführer Mag. Helmut Gschwentner.

Tirol Hotels unterhält Auslandsfilialen in Paris und Prag sowie Repräsentanzen in Brüssel und London.

Rückfragen & Kontakt:

Tirol Hotels
Helmut Gschwentner
hgschwentner@tiho.com

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS