KTM Motorradholding: 1. Quartal 97/98: KTM-Gruppenumsatz stieg um 37%

Wien (ots-Ad hoc-Service) - Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Umsatzrekord im ersten Quartal /
Deuschland-Anteile zu 100% an KTM / KTM ist absoluter Marktführer bei Rallye-Motorrädern

Das erste Quartal des neuen Geschäftsjahres (September bis November 97) endete für die KTM-Gruppe mit einem Rekordmonat. Allein im November wurden 2.755 Motorräder verkauft, im ersten Quartal insgesamt 5.537 Motorräder, nicht eingerechnet die Sportminicycles (Kindermotorräder). Der Umsatz stieg im Zeitraum von September bis November gegenüber dem Vorjahr um 37% auf ATS 393 Mio. Die Steigerung kam zu 17% aus dem Motorradabsatz, zu 6% aus dem Absatz der Sportminicycles und Mofas und zu 9% aus Zubehörverkäufen. Die verbesserte US-$ / ATS Kursrelation trug zu 5% zur Umsatzsteigerung bei.

"Der Verkauf der neuen Wettbewerbsmotorräder ist hervorragend angelaufen", kommentiert der Vorstand der KTM-Motorradholding, Dipl.-Ing. Stefan Pierer, die jüngsten Zuwächse der KTM-Gruppe. "Analog zu KTM hat sich unsere schwedische Motorradmarke Husaberg mit einem Absatzplus von über 20% weiter gesteigert", ergänzt Finanzvorstand Dr. Rudolf Knünz.

Die KTM-Gruppe setzte ihre Akquisitionsstrategie mit der 100%igen Übernahme der Anteile an der Schweizer und an der deutschen Tochtergesellschaft fort. Vereinbarungsgemäß wurde die Beteiligung an WP Suspension in Holland um weitere 4% auf 84% erhöht.

In der KTM-Gruppe sind zum Ende des ersten Quartals weltweit 593 Mitarbeiter beschäftigt.

Rallye Paris - Dakar 98: Toller Erfolg für KTM bei der wichtigsten Rallye des Jahres, Paris - Dakar, die am 18. Jänner in Dakar endete. KTM-Fahrer gewannen 11 von 16 Etappen. Hinter dem Prototypen des Franzosen Stephane Peterhansel belegten die Werksmotorräder aus Mattighofen die Plätze 2 bis 12. Insgesamt waren 56% aller Motorräder im Ziel KTMs.

Fragen bitte an Hr.Gruber unter Tel 07742/6000-134 richten.

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/10