Retzer Land von A bis Z

Region präsentiert ihr Angebot in einem Katalog

St.Pölten (NLK) - Rechtzeitig vor Beginn der Saison
präsentiert das Retzer Land seine Einrichtungen und seine Vielfalt nun in einem eigenen "Aktivkatalog", in dem sich erstmals alle
sechs Retzer Land-Gemeinden (Hardegg, Pulkau, Retz, Retzbach, Schrattenthal und Zellerndorf) vorstellen. Im Mittelpunkt des 20seitigen Kataloges "Retzer Land von A bis Z" stehen vor allem Wein- und Kellererlebnisse, Radfahren und Feste sowie der künftige Nationalpark Thayatal. Dazu wird eine breite Palette von Einrichtungen und Freizeitangeboten wie beispielsweise Ab-Hof-Verkauf, Heurigen, Kirchen-, Museums- und Stadtführungen, Restaurants und Gasthöfe und vieles ande-re mehr, vorgestellt. Angereichert mit Sagen und Kuriositäten sowie Ausflugstips bie-tet der Katalog einen Überblick von A bis Z im Retzer Land.

Das Weinviertel ist übrigens ab April Drehort einer TV-Serie (eine Koproduktion von ORF und ZDF), die bis Ende Oktober fertiggestellt werden soll. Unter anderem wird auch der Retzer Althof Kulisse der Serie sein.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2163

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK