Bien-Haus AG : Wertpapierkenn-Nummer: 522810

Schlüchtern (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Am Ende des ersten gemeinsamen
Jahres kann die BIEN-ZENKER Gruppe, zu der im wesentlichen die BIEN-HAUS AG, die ZENKER HAUSBAU GMBH + Co., Michelstadt und ZENKER HAUSBAU Ges. m.b.H. & Co., Veitsch (Österreich) gehören, auf eine positive Entwicklung in der gesamten Gruppe zurückblicken.

Der Auftragseingang lag mit rd. DM 376 Mio etwa 12 % über dem bereits hohen Vergleichswert des Vorjahres (DM 335,8 Mio). Der Auftragsbestand zum 31.12.1997 übertraf mit ca. DM 256 Mio um 4 % den Vorjahreswert von DM 246,6 Mio.

Das Segment schlüsselfertige Konzepthäuser konnte mit ca. DM 99,6 Mio eine Steigerung von etwa 39 % gegenüber dem Vorjahr aufweisen. Der Bereich B.O.S. legte um fast 53 % auf über DM 62,2 Mio zu. In dem Produktsegment individuell geplantes Haus blieb der Auftragseingang mit ca. DM 93,1 Mio hinter den Erwartungen zurück. Die Tochtergesellschaft ZENKER HAUSBAU Ges. m. b. H. in Österreich konnte mit rd. DM 47,0 Mio das hohe Auftragsniveau der Vorjahre bestätigen. BIEN-HAUS Hungaria trug mit ca. DM 1,6 Mio zum Auftragseingang bei.

Auch die übrigen Unternehmensbereiche entwickelten sich erfolgreich. Das Segment ein- und mehrgeschossiger Wohnungsbau hat seinen Auftragseingang um 26 % auf rd. DM 33,8 Mio (Vj.: DM 26,8 Mio) gesteigert. Das Sägewerk konnte eine deutliche Verbesserung um 25 % auf nunmehr DM 21,8 Mio (Vj.: DM 16,9 Mio) verzeichnen.

Die Gruppenumsatzerlöse 1997 werden voraussichtlich DM 340 Mio und die Gesamtleistung rd. DM 350 Mio erreichen. Insgesamt erwartet der Vorstand eine deutliche Verbesserung des Ergebnisses, so daß mit einer Dividende - mindestens auf Vorjahreshöhe - gerechnet werden kann.

Für das beginnende Geschäftsjahr wird mit einer Fortsetzung der positiven Auftragsentwicklung gerechnet. Insgesamt plant die Unternehmensgruppe, mehr als 1500 Einheiten in Deutschland und Österreich abzusetzen. Es wird für 1998 eine weitere Verbesserung der Geschäftsergebnisse erwartet.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI