Gerry Weber Int.: Gerry Weber mit weiterem Umsatzwachstum Ausschüttungssumme steigt um 50% auf erhöhtes Grundkapital

Halle/Westfalen (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Die Gerry Weber-Gruppe,
Halle/Westfalen, konnte im Geschäftsjahr 1996/97 (1.11.1996 -31.10.1997) den Konzernumsatz nach vor- läufigen Zahlen auf nahezu 424 Mio DM verbessern. Im Vergleich zum vorhergehenden Rumpfgeschäftsjahr, das einen Zeitraum von 10 Monate umfaßte, entspricht dies einer Steigerung um rund 45% (Rumpf-GJ 1996: 292), gegenüber dem letzten kompletten Geschäfts- jahr 1995 beträgt der Zuwachs 5% (1995: 403).

Für den Aufbau und die Markteinführung von COURT ONE by Gerry Weber, der fünften Marke der Unternehmensgruppe, fielen -ins-besondere im Personalbereich - Vorlaufkosten in Höhe von insgesamt 2,6 Mio DM an. Darüber hinaus wurde die Management ebene der Gerry Weber-Gruppe verbreitert und das Shop-in-Shop Konzept weiter ausgebaut. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit lag im Berichtsjahr bei etwa 36 Mio DM (Rumpf- GJ 1996: 26,4), der Konzernjahresüberschuß betrug rund 18 Mio DM (Rumpf-GJ 1996: 11,9).

Der Vorstand wird die Ausschüttung einer Dividende von 1,80 DM je Vorzugs- und 1,70 DM je Stammaktie vorschlagen. Nachdem sich durch die im Geschäftsjahr 1996/97 neu ausgegebenen Berichti- gungsaktien das dividendenberechtigte Kapital von 24,4 Mio DM auf 36,6 Mio DM erhöht hat, steigt die Ausschüttungssumme dadurch von 8,5 Mio DM um 50% auf 12,8 Mio DM.

Für das Geschäftsjahr 1997/98 rechnet die Gerry Weber-Gruppe entgegen den weiterhin schwierigen Branchenbedingungen mit einer Umsatzsteigerung um etwa 11% auf 470 Mio DM. COURT ONE wird im laufenden Jahr voraussichtlich einen Umsatz von 20 Mio DM erzielen. Deutlich überproportional zum Umsatz der Gruppe wird sich aus heutiger Sicht das Konzernergebnis erhöhen.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/02