Auch an den Weihnachtsfeiertagen:

Ständig 550 Rotkreuz-MitarbeiterInnen im Dienst

St.Pölten (NLK) - Während die meisten an den
Weihnachtsfeiertagen in Ruhe die stillste Zeit des Jahres feiern
und mit ihren Familien verbringen, stehen die Mitarbeite-rInnen
des Niederösterreichischen Roten Kreuzes rund um die Uhr im
Dienst, um - so wie jeden anderen Tag im Jahr auch - Hilfe dorthin zu bringen, wo Hilfe dringend be-nötigt wird.

So versehen in Niederösterreich an den Feiertagen jeweils rund 550 ehrenamtliche Rotkreuz-MitarbeiterInnen ihren Dienst beim
Roten Kreuz in den Bezirksstellen, in den Ortsstellen sowie an den Notarztwagen- und Notarzthubschrauber-Stützpunkten.

Zusätzlich stehen für große Schadensfälle und Katastrophen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zuhause in Bereitschaft, die innerhalb weniger Minuten einsatzbereit sind.

Rückfragen: Rotes Kreuz Niederösterreich, Öffentlichkeitsarbeit, Gerald Czech, Te-lefon 02272/604/433, außerhalb der Bürozeiten 02272/604/66, oder unter der e-mail-adresse: gerald.czech@n.redcross.or.at.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2180

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK