Hayes Lemmerz International wird an der New Yorker Börse notiert

Romulus, Michigan (ots-PRNewswire) - Die Hayes Lemmerz International, Inc. (Nasdaq: HAYS) gab bekannt, daß ihre Stammaktie die formale Genehmigung zum Handel an der New Yorker Börse unter dem Symbol "HAZ" erhalten hat. Derzeit wird die Hayes Lemmerz am Nasdaq Aktienmarkt unter dem Symbol "HAYS" gehandelt.

Es wird damit gerechnet, daß der Handel mit den Stammaktien der Firma an der New Yorker Börse am 18. Dezember 1997 seinen Anfang nimmt.

Diese Bekanntgabe der Firma erfolgt nach ihrer erst kürzlich getätigten Übernahme der Lemmerz Holding GmbH, Europas führendem Radhersteller, zu welchem Zeitpunkt die Firma ihren Namen von Hayes Wheels International, Inc. in Hayes Lemmerz International, Inc. umgewandelte.

Die Hayes Lemmerz International, Inc., kann auf einen Jahresumsatz in Höhe von 1,4 Milliarden Dollar verweisen und ist der weltweit größte Radhersteller. Sie ist weltweit ebenfalls führend in den Bereichen Entwurf, technische Bearbeitung und Herstellung von Stahl-und Aluminiumrädern, Bremstrommeln und Rotoren für die Kfz-Märkte und jene für kommerzielle Nutzfahrzeuge in Nordamerika, Europa und Asien.

ots Originaltext: Hayes Lemmerz International, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte unter:
Dennis Richardville von der Hayes Lemmerz International, Inc.,
Tel: +1 313-942-8716

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE