Deutsche Lufthansa AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Köln (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Das Bundeskartellamt hat heute der
Zusammenführung der Condor Flugdienst GmbH mit der NUR TOURISTIC GmbH die offizielle Freigabe erteilt. Die Aktivitäten beider Unternehmen werden in der von der Deutschen Lufthansa AG und der Karstadt AG neu zu gründenden C & N Touristic AG, Frankfurt, gebündelt. Der Aufsichtsrat der C & N Touristic AG wird am morgigen Donnerstag, den 18. Dezember 1997, zu seiner konstituierenden Sitzung zusammentreten.

Deutsche Lufthansa AG Investor Relations Stephan Gemkow Telefon (0 69) 6 96 - 9 09 97 Telefax (0 69) 6 96 - 9 09 90

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/02