"Diploma of Honour" für Udo Pacolt

Internationale Kommunikationsauszeichnung für Wiener Städtische

Wien (OTS) - Für herausragende Kommunikationsleistungen verlieh
der europäische Kommunikationsverband FEIEA gemeinsam mit dem österreichischen Verband für interne Kommunikation (ViKOM) dem Leiter der Presseabteilung der Wiener Städtische Allgemeine Versicherung AG, Udo Pacolt, die Auszeichnung "Diploma of Honour".

Das "Diploma of Honour" wird höchstens einmal pro Jahr an jenen Kommunikationsmanager oder jene Kommunikationsmanagerin vergeben, deren interne und externe Kommunikationsleistungen im europäischen Vergleich zu den besten zählen.

Nach Meinung des ViKOM zeichnet sich die Kommunikationsarbeit von Udo Pacolt - der 1976 die Presseabteilung der Wiener Städtischen gründete - durch Professionalität, Liberalität und Offenheit aus. Eigenschaften, die einen guten Kommunikationsmanager ausmachen und die den erstklassigen Ruf von Udo Pacolt in der Kommunikations- und Medienbranche begründet haben.

ViKOM-Präsident Mag. Ernst Primosch überreichte Udo Pacolt die höchste Kommunikationsauszeichnung des Verbandes in Anwesenheit von Wiener Städtische-Generaldirektor Dkfm. Dr. Siegfried Sellitsch im Rahmen eines kleinen Festaktes.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christian Haunold
Tel.: (01) 71135.2463

ViKOM - Verband für interne Kommunikation

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS