Ein Umweltsymbol zum Anfassen

Murli, die NÖ Umweltkatze, jetzt als Stofftier

St.Pölten (NLK) - Murli, die kluge Umweltkatze, ist bei niederösterreichischen Kids bereits ein "alter Bekannter". Die Koordinierungsstelle für Umweltschutz des Amtes der NÖ Landesregierung hat es sich zu einer ihrer Aufgaben gemacht,
Kindern und Jugendlichen Umweltwissen spielerisch zu vermitteln.
Zur Unterstützung der umweltpädagogischen Aktivitäten wurde "Murli" als Symbolfigur geschaffen. Seither begleitet die schlaue Umweltkatze die NÖ Schulprojekte, schmückt Stundenpläne und Broschüren, tritt im NÖ Schulserviceordner und in der Jugendredaktion der Zeitschrift "Umwelt & Gemeinde", u.a. auch als Comic, regelmäßig in Erscheinung. Umweltliedermacher Paul Sieberer hat Murli sogar einen eigenen Song gewidmet.

Nun gibt es Murli auch zum "Anfassen" als Stofftier. Murli-Freunde werden von der braun-weißen, ca. 40 cm großen Stoffkatze sicherlich begeistert sein. Murli ist um 190 Schilling bei der NÖ Koordinierungsstelle für Umweltschutz, Telefon 02742/200-5273, erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2312

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK