Liberales Forum Wieden zum Rücktritt des Bezirksvorstehers

Wien (OTS) Genauso erstaunt wie die Bezirksbevölkerung nimmt das Liberale Forum Wieden den Rücktritt des Bezirksvorstehers Dr. Lengheimer zur Kenntnis.

Dr. Lengheimer hat ein politisches Standbein in der niederösterreichischen ÖVP. Laut seiner eigenen Aussage anläßlich einer Abschiedspressekonferenz im Amtshaus Wieden wird er fürs erste seine berufliche Zukunft nach Niederösterreich verlegen und das Amt des Klubdirektors der ÖVP Landtagsfraktion antreten. Das Liberale Forum Wieden bedankt sich für die gute Zusammenarbeit und wünscht Herrn Dr. Lengheimer für sein berufliches Fortkommen in Niederösterreich alles Gute.

Das Liberale Forum Wieden wünscht sich, daß sich seine Nachfolgerin oder sein Nachfolger eindeutig zur Wieden bekennt und die Interessen der Bezirksbevölkerung vertreten wird. Seitens der Wiedner Liberalen stehen die Fragen der Parkraumbewirtschaftung und das Garagenprojekt der Wirtschaftskammer weiterhin auf der Tagesordnung. Bei den Problemen der Einführung eines Verkehrsleitsystems auf der Wieden und der Erhaltung der Bezirks- Einkaufsstraßen als Wirtschaftsstandorte hoffe man auch weiterhin auf ein konstruktives Arbeitsklima.

(Schluß)

Rückfragen & Kontakt:

Bezirkssprecher Helmut Hawel
Tel: 587 19 05

Liberales Forum Wieden

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LKW/LKW