fit.Unternehmer-Messe am 10.12.97 in der Wiener Börse AG

fit bietet mittelständischen Unternehmen attraktive Eigenkapitalmöglichkeiten über den Kapitalmarkt

Wien (PWK) - Die Wiener Börse hat vor wenigen Monaten mit fit (finance in time) eine Börse für mittelständische, wachstumsorientierte Unternehmen etabliert. fit bietet österreichischen Unternehmen eine attraktive Möglichkeit, über den Kapitalmarkt Eigenkapital aufzunehmen, um neue Investitionen tätigen zu können oder um Expansionspläne umzusetzen. ****

Am 10.12.1997 wird im Großen Festsaal der Wiener Börse AG die erste

fit.Unternehmer-Messe stattfinden, die von der Wiener Börse AG und der Wirtschaftskammer Österreich im Rahmen der neuen WIFI-Veranstaltungsreihe veranstaltet wird.

Gerhard Fiala, Leiter von fit in der Wiener Börse AG, wird einen Überblick über die fit.Möglichkeiten geben und im Anschluß besteht die Möglichkeit, sich bei den fit.Publizitätsbetreuern über die Möglichkeiten und Details eines Börseganges und einer fit.Notierung zu informieren. fit.Publizitätsbetreuer sind Banken, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Kommunikationsagenturen und spezialisierte Beratungsunternehmen, die fit.notierte Unternehmen beraten und betreuen.

Dieses fit.Börsesegment für Klein- und Mittelbetriebe erfordert bestimmte Voraussetzungen: es müssen grundsätzlich Stammaktien der Gesellschaft notieren, eine Gesamtnominale und Eigenkapital in Höhe von 10 Mio Schilling, eine Bilanzsumme von 20 Mio Schilling und Umsatzerlöse von 150 Mio Schilling. Seitens fit wird ein Publizitätsbetreuer und ein Marktbetreuer vermittelt. Der Publizitätsbetreuer unterstützt das Unternehmen in Fragen der Erfüllung von Informationspflichten, Investor relations und der Einhaltung von Börsevorschriften wie zur Verhinderung von Insidergeschäften. Der Marktbetreuer ist aufgrund seiner Aufgabenstellung Börsemitglied und sorgt für die notwendige Liquidität des Marktes. Marktbetreuer wird in der Praxis meist die Emissionsbank sein, die den Börsegang des Unternehmens durchführt.

Rückfragen & Kontakt:

Fp-Abteilung
Tel.: 50105/3739

Mag.Erich Kühnelt

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK