Ein neues Orthesensystem begeistert die Ärzte und Therapeuten: TUBOform (R)

Rehlingen (ots) - Ein lange gehegter Wunsch von Ärzten und Ergotherapeuten nach Orthesen, die ein Maximum am taktiler Wahrnehmung erlauben, wurde realisiert: Ein Orthesensystem für Patienten mit neurologischer Dysfunktion, sowie bei motorischen Funktionsstörungen wurde in Brasilien von erfahrenen Ergotherapeuten entwickelt.

Das TUBOform (R)- System erlaubt eine vollständige Stütze der ruhigzustellenden Gelenke und Muskelgruppen, wobei gleichzeitig die Bewegungsfreiheit der nicht betroffenen Gelenke und Muskeln erhalten bleibt. So wird die Funktionsstellung der Hand erhalten.

TUBOform (R) - Orthesen sind aufgrund ihrer röhrenförmigen, elastischen und kurvenförmigen Form optimal geeignet, die Kontaktstellen auf ein Minimum zu senken. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, Druckstellen durch größere Stützflächen auszugleichen. Dies ermöglicht eine größere Luftdurchlässigkeit, Minimierung der Berührungsfläche und der Transpiration. Gleichzeitig werden sensitive Flächen geschützt, empfindliche Stellen besser sichtbar, Durchblutung, Muskulatur und Knochenstruktur sind leichter kontrollierbar.

Auf diese Weise wird auch das gesamte propriozeptive Schema gefördert, insbesondere das Körperbewußtsein.

Der wichtigste Vorzug der TUBOform (R)- Orthesen für die Patienten ist die Möglichkeit einer anatomisch korrekten und graduellen Einstellung - die Nachpaßbarkeit - nach den Bedürfnissen des therapeutischen Moments.

Ein individuell ampaßbares Programm von Greif- und Arbeitshilfen rundet das Sortiment ab.

- geeignet um Fehlstellungen dynamisch zu korrigieren

- individuell durch den Orthopädiemechaniker und Ergotherapeuten anpaßbar

- kein Werkzeug notwendig

- 6-Größensystem für Rechts- und Linkshänder

- anatomisch vorgeformt

- in vielen verschiedenen Variationen lieferbar

- verschiedene Übungsorthesen lieferbar

- verschiedene, anpaßbare Greifhilfen lieferbar

- ultraleichtes Gewicht

- weich ummantelt und hochstabil

- preisgünstig

Bezugsadresse: Villa Sana
medizinische Erzeugnisse
Bräugasse 2
91799 Rehlingen
Telefon: 0049/9142 9688-0
Telefax: 0049/9142 9688-88

Lieferung über den Fachhandel

ots Originaltext: Villa Sana
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Ansprechpartner für Detailinformationen:
Sonja Straßl
Tel.: 0049/9142/96880

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS