Einstock-Touren auf Zdarskys Spuren:

Lilienfeld lädt zu Skitouren ein

St.Pölten (NLK) - Skifreunde aufgepaßt: Die Schischule
Lilienfeld lädt alle Skibegei-sterte dazu ein, auf den Spuren Mathias Zdarskys, dem Begründer des Alpinski- und Tourenskilaufs, Skitouren zu unternehmen. Lilienfeld gilt als "Geburtsstätte des wei-ßen Sports".

Vor allem auf dem Muckenkogel und der Hinteralpe kann man an Einstock-Schnuppertouren teilnehmen. Zur historischen
Skiausrüstung gehört auch die von Zdarsky gelehrte Einstocktechnik. Die 1985 gegründete Nostalgieskigruppe Traisen bemüht sich mit großem Erfolg, das Andenken Mathias Zdarskys wachzuhalten: Die Gruppe hat auch eine Einladung zur
Winterolympiade nach Japan im nächsten Jahr.

Auch das Bezirksheimatmuseum Lilienfeld mit dem Zdarsky-Skimuseum und dem Archiv lädt Interessierte zum Besuch ein.
Mathias Zdarsky entwickelte in Lilienfeld Ende des vorigen Jahrhunderts aus dem jahrtausendealten nordischen Schilauf die "Alpine (Lilienfelder) Schifahrtechnik."
Nähre Informationen: 02762/52212/17.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2172

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK