Höchtl: Pendlerproblematik verschärft sich von Tag zu Tag

Umfrage bestätigt - 73 Prozent für weiteren U-Bahn-Ausbau

Niederösterreich, 19.11.97 (NÖI) "Den täglich rund 530.000 mit 295.000 Fahrzeugen in die Bundeshauptstadt einströmenden Personen muß der Umstieg auf öffentliche schienengebundene Verkehrsmittel einerseits ermöglicht und andererseits schmackhaft gemacht
werden", dies erklärte der VP NÖ NAbg. Josef Höchtl.****

Für Höchtl ist es daher ein wesentliches Ziel im Rahmen des weiteren Ausbaus des öffentlichen Nahverkehrs eine Verlängerung der U-Bahn bzw. ähnlicher Verkehrsmittel ins Wiener Umland zu erreichen.

Daß dies von einem überwiegenden Teil der Bevölkerung gewünscht wird, zeigt einerseits eine Umfrage, wo sich 73 Prozent der Befragten für einen weiteren Ausbau der U-Bahn aussprechen und ebenso die vielen positiven Stellungnahmen im Rahmen der Telefonsprechstunden des Abgeordneten.

- 2 -

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI