Forum österreichischer Wissenschaftler für Umweltschutz GENTECHNIK - WASSERKRAFT - MAGNA ERLEBNISPARK Zahlreiche umweltrelevante 'Medienhits' bearbeitete das

Wien (OTS) - Forum Österreichischer Wissenschaftler für Umweltschutz im Jahr 1997 wissenschaftlich fundert=

Aus Anlaß der Generalversammlung berichten die drei
Präsidenten: Dr. Reinhold Christian, Univ.Prof. Dr. Fritz Schiemer, Univ.Doz. Dr. Peter Weish

am Freitag, 21. November 1997 um 10h30 im
Café Landtmann (Biedermeierzimmer)

über ihr erstes gemeinsames Arbeitsjahr an der Spitze des Forums und geben einen Überblick über die bevorstehenden Aktivitäten 1998.

P.S.:

Im Rahmen der diesjährigen Generalversammlung findet eine Diskussionsveranstaltung statt: 'Freiheit der Wissenschaft' Seminarzentrum 'Atelier' der Umweltberatung, Mariahilfer Str. 89/4. Stock, Beginn 16.30 Uhr Am Podium: Univ.Prof. Dr. Heberle-Bors (Inst. f. Mikrobiologie u. Genetik), Dr. Frank Hartmann (Forum Sozialforschung), Univ.Prof. Dr. Erhard Öser (Inst. f. Wissenschafts-theorie), Univ.Doz. Dr. Peter Weish (Studienkoordination Ökologie, Präsident des Forums); Moderation: Dr. Reinhold Christian (Umweltmanagement Krems, Präsident des Forums). Wir laden Sie auch sehr herzlich zu dieser Veranstaltung ein!

Rückfragen & Kontakt:

Forum Österreichischer Wissenschaftler für Umweltschutz
Mag. Elsa Aiginger, Mag. Sabine Greßler 1060 Wien, Mariahilfer Str.
77-79/A/4. Stock Tel. 585 29 85, Fax 585 29 86, e-mail:
umweltforum@blackbox.ping.at --

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OEK/OTS