Checkprogram nutzt Bildverarbeitungstechnologie, um Anti-Virus Software zu revolutionieren/Firma strebt Vertrieb bei Fall COMDEX an

Clearwater, Florida (ots-PRNewswire) - Die Checkprogram Software, Inc. (CSI) wird ihre Checkprogram Anti-Virus Software zum weltweiten Vertrieb bei der Fall COMDEX, Booth #H2233 (Las Vegas Hilton) einführen. Der internationale Vertrieb für die Linie, die Indiana Holdings Inc., wird am CSI-Stand zur Verfügung stehen. Eine kostenlose Software, die 30 Tage ausprobiert werden kann, wird den Anwesenden zur Ansicht angeboten und auch über die Web Site der CSI (http://www.checkprogram.com.).

Durch den Gebrauch von DNA-typischer Bildverarbeitungstechnologie anstatt der traditionellen Techniken zum Vergleich von Virus-Datenbanken gewährleistet Checkprogram absolute Systemintegrität, wobei der Bedarf an aktualisierter Anti-Virus Software wegfällt.

"Checkprograms Bildverarbeitungstechnologie bietet sogar Schutz gegen Computerviren, die noch gar nicht existieren", sagte Jan S. Vandebult, der Präsident der Checkprogram Software, in seinem Kommentar. "Bei schätzungsweise fünf bis sechs täglich neu entdeckten Viren können andere Produkte, die eine bekannte Datenbank auf Viren scannen, ganz schnell überflüssig werden".

Checkprogram schließt zuerst ein Bild der spezifischen Charakteristika des Computersystems ein. Dann warnt es den Benutzer, wann immer unbekannte Dienstprogramme in das System, die Programme oder ablaufende Programmdateien eingeführt werden. Durch die Voraussetzung, daß Systemveränderungen mit einem Codewort bestätigt werden müssen, können verfälschte Programme und unbeabsichtigtes Herunterladen von Viren aus dem Internet erfaßt werden, bevor sie irreparablen Schaden anrichten.

Das PCCheckprogram für den persönlichen Gebrauch unterstützt alle Windowsformate und ist im Handel für 79,95 US-Dollar erhältlich. Zu den anderen Produkten zählt das LANCheckprogram, das Lizenzen für Sites anbietet, und zwar für Mehrfach-Installationen und Netzwerkinstallationen. Ebenso zählt das CyberCheckprogram zum Schutz vor Viren bei Firmen mit Netzanbindung dazu.

Checkprogram wurde mehr als vier Jahre lang in Südamerika entwickelt und testweise vermarktet. Fast 25.000 Programme sind installiert, einschließlich jener bei führenden Finanzinstituten, großen Unternehmen und der Regierung Ecuadors.

Die Checkprogram Software Inc. hat ihren Hauptsitz in Clearwater, Florida, und veröffentlicht die Produktlinie in Nordamerika. Die Indiana Holdings Inc. aus Panama, ein Aktionär der CSI, handhabt den internationalen Vertrieb.

ots Originaltext:
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte unter:
Jan "Sandy" Vanderbult, Checkprogram Software,
Tel: +1 813-562-0835, oder checkpro@gte.net/

Rückfragen bitte an News Aktuell Tel.: +49 40 4113-2850

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE