Vossen Frottier auf Erfolgskurs

Wien (OTS) - Nach der Übernahme des Traditionsunternehmens durch eine Österreichische Investorengruppe im März d.J. trägt die neue Unternehmensstrategie bereits erste Früchte. Laut Geschäftsführer Dr. Georg Kühhas will das Unternehmen ein Jahr nach der Pleite wieder Gewinne machen. Für das Geschäftsjahr 1998 wird ein Umsatz von 360 Millionen Schilling angestrebt. "Unser Kapital ist die Starke Marke" so Dr. Georg Kühhas. Dieses Markenkapital will Vossen in Zukunft intensiv nützen und Markenlizenzen für Heimtextilien, Tisch- und Bettwäsche sowie für Kosmetikartikel vergeben. Geht das Lizenz-Konzept auf will Vossen in zwei Jahren wieder 700 Millionen Schilling umsetzen.

Rückfragen & Kontakt:

Vossen Frottierwaren
Tel: 03329/400-99
Fax: 03329/400-95

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS