Hutschenreuther AG: Hutschenreuther will daß Rohstoff-Geschäft veräußern

Selb (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Hutschenreuther will daß Rohstoff-Geschäft veräußern

Der Aufsichtsrat der Hutschenreuhter AG hat in seiner heutigen Sitzung vorsorglich einem Verkauf mehrerer Betriebsstätten, die das Geschäft mit keramischen Rohstoffen und Massen betreiben, zugestimmt. Der Vorstand der Hutschenreuther AG befindet sich derzeit in Verhandlungen über den Verkauf dieses Unternehmensteiles mit knapp 100 Beschäftigten und rund 30 Mio. DM Umsatz. Der Verkauf dieses Bereiches hätte zur Folge, daß sich die Hutschenreuther AG "vollständig auf die Kernkompetenz Hotelporzellan" konzentrieren könne. Der Verkaufserlös dient der langfristigen Stärkung des verbleibenden Geschäftsfeldes Gastronomie.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/02