Abschnittsweise starker Bodennebel in Niederösterreich

Straßen im wesentlichen ungehindert befahrbar

St.Pölten (NLK) - Auf Niederösterreichs Straßen kommt es
derzeit aufgrund des Bo-dennebels abschnittsweise zu starken Sichtbehinderungen. In manchen Regionen des Waldviertels betragen die Sichtweiten unter 50 Meter. Auch auf der Westauto-bahn ist im Raum St.Pölten bis Amstetten ist immer wieder mit Bodennebel zu rech-nen. Hier beträgt die Sicht jedoch meist mindestens 100
Meter.

Sehr unterschiedlich sind auch die Temperaturen, die in Nebelgebieten und in höhe-ren Lagen unter dem Gefrierpunkt liegen. Vorsicht ist deshalb auf höhergelegenen Straßen und im Waldviertel geboten, wo es an exponierten Stellen immer wieder zu Glatteisbildung kommt. Im wesentlichen sind Autobahnen und Schnellstraßen sowie Bundesstraßen jedoch trocken und damit ungehindert befahrbar.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2163

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK