M.A.X. Holding AG: Frankreich-Expansion in der Fördertechnik

München (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Die Münchner
Unternehmensbeteiligungs- gesellschaft M.A.X. Holding AG hat ihren Geschäftsbereich Fördertechnik durch Übernahme des französischen Marktführers für Emballagenförderung nun auch im Ausland verstärkt:
Rückwirkend zum 1. Januar dieses Jahres hat die im westfälischen Olfen ansässige M.A.X.-Tochter NSM Magnettechnik GmbH & Co. KG die ATIAP S.A. zu 100% erworben.

Das französische Unternehmen dürfte im laufenden Geschäftsjahr mit 23 Mitarbeitern einen Umsatz von umgerechnet rund 8 Mio DM erzielen. Durch seine Produktpalette erfolgt eine strategische Ergänzung des Geschäftsfeldes Fördertechnik mit den bisherigen inländischen Tochterfirmen NSM Magnettechnik, Vecoplan, DMA Maschinen- und Anlagenbau sowie der erst im September übernommenen Firmengruppe Altmayer.

Über das neue Standbein in Frankreich soll nicht nur der dortige Markt intensiver für die M.A.X. Firmengruppe erschlossen werden, sondern auch die Absatzgebiete im gesamten frankophonen Raum sowie in Spanien und Portugal. Die angestrebte Internationalisierung des Beteiligungs- portefeuilles ist damit systematisch fortgesetzt worden. Die M.A.X. Holding ist außer in der Fördertechnik auch im Bereich Haus- und Wärmetechnik engagiert.

M.A.X. Holding AG Der Vorstand

Ende der Mitteilung

--------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/09