Werbewirtschaft tagt im Casino Baden

Verleihung des Goldenen Hahnes Höhepunkt

St.Pölten (NLK) - Das Congress Casino Baden steht morgen, 5. November, und Donnerstag, 6. November, ganz im Zeichen der
Werbung. Rund 500 Teilnehmer aus der Werbe- und Tourismusbranche, aus dem Bereich der Kommunikationsforschung sowie Wirtschaftstreibende beschäftigen sich im Rahmen der Werbewirtschaftlichen Tagung 1997 mit gegenwärtigen und zukünftigen Trends der Werbung und der Frei-zeitforschung. In verschiedenen Arbeitskreisen werden außerdem die Themen Tou-rismus und Stadtmarketing diskutiert. An der anschließenden Podiumsdiskussion wird unter anderem auch der Leiter der NÖ Werbung, Klaus Merkl, teilnehmen, der kürzlich zum "Incomer der Jahres" des österreichischen Fremdenverkehrs gewählt wurde. Die-se Veranstaltungen finden am Donnerstag, 6. November, statt. Dieser
Tag ist auch dem Bundesland Niederösterreich gewidmet und wird von Landeshauptmann Dr. Er-win Pröll eröffnet. Höhepunkt dieses Tages ist der um 20 Uhr beginnende Werbe-Galaabend mit der Verleihung
des "Goldenen Hahnes". Diesen Auszeichnungen ging ein Wettbewerb voran, bei dem beispielhafte und richtungweisende Werbeleistungen ermittelt wurden. Anzeigen in Tages-, Wochen- und Monatsblättern wurden dabei ebenso bewertet wie Plakate, Werbekampagnen, Spots
und anderes mehr. Insgesamt gibt es 25 Preisträger. Der
Landespreis wird heuer bereits zum 20. Mal vergeben.

Die Tagung findet alljährlich in einem anderen Bundesland statt und wird heuer von der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation
der Wirtschaftskammer NÖ durchgeführt.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2163

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK