GAH Anlagentechnik AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Heidelberg (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

GAH Anlagentechnik
Aktiengesellschaft, Heidelberg (Wertpapier- Kenn-Nummer 632 410), die bis zum 28.09.1997 als Kraftanlagen Aktiengesellschaft firmierte, setzt strategischen Konzentrationsprozeß fort.

Die GAH Anlagentechnik Aktiengesellschaft hat ihre 100%ige Tochtergesellschaft SCHUMACHER Umwelt- und Trenntechnik GmbH, Crailsheim, sowie deren Beteiligungen an die Memtec-Gruppe veräußert. SCHUMACHER Umwelt- und Trenntechnik GmbH stellt poröse Werkstoffe auf der Basis keramischer und nichtkeramischer Materialien her, insbesondere zur Filtration von Gasen und Flüssigkeiten, Fluidisierung von Schüttgütern und feinblasiger Belüftung und vertreibt diese weltweit.

Memtec Limited, Australien, ist weltweit tätig, insbesondere in Amerika, Europa und im pazifischen Raum. Es werden hauptsächlich Produkte für Trenn- und Flitrationstechnik unter der Markenbezeichnung Memcor, Filterite, Fluid Dynamics und Seitz vermarktet. Memtec wird das Potential der Gesellschaft durch Einbettung in seine Konzernstruktur noch besser zur Geltung bringen.

GAH Anlagentechnik Aktiengesellschaft setzt mit der Veräußerung die Neuausrichtung auf die strategischen Kernkompetenzen in den Geschäftsfeldern Energie und Kommunikation und Technische Gebäudeausrüstung/Technisches Gebäudemanagement fort.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/11