Weinviertel verzeichnet Tourismushoch:

Starker Zuwachs bei Ankünften und Nächtigungen

St.Pölten (NLK) - Das Weinviertel kann sich über die
Entwicklung im Tourismus freuen: So verzeichnete die Region bei
den Ankünften von Jänner bis August 1997 ein Plus von 9,5 Prozent gegenüber 1996. Auch der Nächtigungszuwachs von 5,1 Prozent im gleichen Zeitraum kann sich sehen lassen. Die Gäste kommen vor allem aus Deutschland, Italien und Großbritannien. Aber auch Urlauber aus Asien, Grie-chenland und Skandinavien besuchen nun verstärkt das Weinviertel.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2172

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK