APA-FINANZMANAGER - DAS MULTITALENT FÜR DEN BUSINESS-MARKT

Wien (OTS) - Der neu entwickelte APA-FinanzManager (AFM) ist ein professionelles Informationsinstrument für Treasurer, Investors Relations Manager und Finanzberater in Unternehmen und Banken. Die aktuellen Kursinformationen und der umfangreiche Meldungsteil der APA Wirtschaftsredaktion werden im AFM logisch verknüpft und sind auf den täglichen Entscheidungsbedarf im Finanzmarkt abgestimmt. Der AFM wurde durchgehend in Internet-Technologien entwickelt und macht sich damit die Vorteile dieses weltweit größten Kommunikationsnetzes zunutze. Weiters integriert der AFM Eingeberdaten zahlreicher heimischer Banken und kann mit Echtzeit- und historischem Charting aufwarten.

Der Numerik-Teil des AFM umfaßt Marktinformationen wie Börsedaten, Daten zu Geldmarkt, Devisen, Wertpapieren sowie Derivativen und konzentriert sich schwerpunktmäßig auf die Bedürfnisse des österreichischen Marktes. Zu den Daten der Wiener Börse, ÖTOB und Investmentfondsnotierungen ergänzen Stamm- und Analysedaten der Oesterreichischen Kontrollbank das Informationsangebot des AFM. Die Erweiterung des internationalen Kursteils, der derzeit Benchmarks aus den Bereichen Zinsen und Devisen bietet, ist einer der nächsten Schritte.

Die aktuelle Berichterstattung ist eine der wesentlichen Stärken des neuen APA-Produktes: Der AFM bietet Berichte und Hintergründe über die österreichische Wirtschaft, das Geschehen an den österreichischen Kapitalmärkten, ergänzt um die wichtigsten Ereignissen aus dem Ausland. Täglich fließen rund 200 Meldungen mit Unternehmens-, Markt- und Branchenberichten aus den APA-Redaktionen in den AFM ein.

Für den Betrieb des AFM reicht ein moderner PC mit Modem und einem gängigen Internet-Browser aus. Durch Internet-Technik entfällt die Installation von Software. Die Verbindung erfolgt über Wähl- oder Standleitung. Dadurch kann der Anwender überall dort in den AFM einsteigen, wo er die Information gerade benötigt: am Arbeitsplatz, während einer Dienstreise im Ausland oder am Wochenende zu Hause. Da die Daten auf den Servern der APA liegen, steht dem Anwender stets das volle Datenvolumen zur Verfügung.

Der APA-FinanzManager ist modular aufgebaut. Zum Grundmodul können diverse Zusatzmodule optional abonniert werden. Das Grundmodul kostet ÖS 3.950.- excl. MWSt. monatlich. In den Zusatzmodulen finden sich Real-time-Kurse der Wiener Börse und der ÖTOB, der APA-Basisdienst Wirtschaft, der Kapitalmarkt-Onlinedienst des deutschen APA-Partners VWD sowie eine Analyseplattform, in der die Meldungen und Analysen der APA, mehrerer Banken, der OeKB sowie Analysen und Meinungen ausgewählter Finanz- und Börsenspezialisten einfließen.

Rückfragen & Kontakt:

r. Sigrid Neureiter
Marketing & Kommunikation
Tel.: +43/1/ 360 60/2500 DW
E-Mail: s.neureiter@apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS