General American Transportation kauft Anteil an Kesselwagen Vermietungsgesellschaft mit Sitz in Europa

Chicago (ots-PRNewswire) - Die General American Transportation Corporation, die Tochtergesellschaft der GATX Corporation (NYSE: GMT) mit einem umfassenden Service bei Spezial-Triebwagen, gab am 27. Oktober 1997 bekannt, daß sie einen Anteil von 40 Prozent an der KVG Kesselwagen Vermietgesellschaft mbH erworben hat, einer Kesselwagen-Vermietungsgesellschaft mit Sitz in Deutschland und Österreich. Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekanntgegeben.

Seit ihrer Gründung im Jahre 1991 ist die KVG zu einer der wichtigsten Vermietungsgesellschaften für Kesselwagen in Europa geworden. Derzeit vermarktet die KVG annähernd 10.000 Kesselwagen und Spezial-Drucktriebwagen in ganz Europa.

Die Gründer und Geschäftsführer der KVG, die Herren Gernot Schwayer und Rainer Baumgarten, sagten: "Um aus der wirtschaftlichen Globalisierung Nutzen zu ziehen und der damit zusammenhängenden Internationalisierung des Vermietungsgeschäfts von Kesselwagen, haben die Eigentümer der KVG eine Minderheitsbeteiligung an die General American Transportation Corporation verkauft. Mit der GATX als ihrem Partner hat die KVG eine gute Position, um eine Führungsrolle in dem sich wandelnden Geschäft des in Privatbesitz befindlichen Schienentransports mit Kesselwagen in Europa einzunehmen".

D. Ward Fuller, der Präsident der General American Transportation, sagte dazu: "Dieser Kauf wird die Betriebe der General American Transportation und auch der KVG vergrößern. Die Wachstumsmöglichkeiten der General American Transportation werden sich durch diesen Kauf direkt erweitern und uns weiterhin in die Lage versetzen, das weltweite Wachstum unserer Kunden zu unterstützen".

"Die europäischen Schienensysteme werden modernisiert, um den ansteigenden Verkehr zu handhaben, der das Wirtschaftswachstum sowohl in Ost- als auch in Westeuropa spiegelt. Diese Transaktion erweitert unsere globale Präsenz ganz bedeutend und festigt die GATX in ihrer Rolle als weltweit führende Kesselwagenfirma. Mr. Fuller schloß mit den folgenden Worten: "Am wichtigsten ist jedoch, daß die bedeutsamsten Vermögenswerte der General American Transportation jene Frauen und Männer sind, die sich für den Erfolg unserer Kunden mit Innovation, Exzellenz und Integrität einsetzen. Alle Beschäftigten der General American Transportation in Kanada, Mexiko und den USA teilen diese Vision, welche der Schlüssel zu unserem Erfolg ist. Ein wichtiger Faktor bei diesem Kauf besteht darin, daß die Beschäftigten der KVG auch einen ähnlichen Einsatz teilen, um den Kunden auf höchstem Niveau zu dienen und ein Umfeld beizubehalten, welches den Schwerpunkt auf Integrität und gegenseitigem Respekt hat".

Der GATX Wagenpark wird von zwei GATX-Unternehmen erstellt. Die General American Transportation Corporation, ein Hauptlieferant von Triebwagentransport-Lösungen, bietet ihren Kunden den größten Fuhrpark an Schienen-Kesselwagen in Nordamerika, ebenso wie auch andere Spezial-Frachtwagen, welche die Bereiche Chemikalien, Nahrungsmittel, Mineralöl und Mineralien für größere Industriebereiche und die Benutzer von Massenwaren unterstützen. Die Schienenabteilung der GATX erwirbt, least und vermarktet Triebwagen und Loks wieder für ihre eigene Produktmappe und für verwaltete Produktmappen. Sie kann auf eine finanzielle Beteiligung, beziehungsweise eine Management-Beteiligung, von annähernd 1000 Loks und 40.000 Triebwagen verweisen.

Die GATX verwaltet ungefähr 120.000 Triebwagen auf Mietbasis für Speditionen und Eisenbahnen in Nordamerika und Europa. Zusätzlich zu der Tatsache, daß sie den zweitgrößten privaten Fuhrpark mit auf Schienen rollenden Warenbeständen und Loks in Nordamerika aufweist, besitzt die GATX den größten Fuhrpark an Schienen-Kesselwagen in Nordamerika.

Die GATX Corporation erstellt annähernd 6,0 Milliarden Dollar an Vermögenswerten für vermehrten Service dar, die in der Hauptsache dafür verwendet werden, ihren Kunden beim Transport, der Lagerung oder dem Vertrieb ihrer Produkte und Informationen zu helfen. Die Vermögenswerte der GATX umfassen Triebwagen und Loks, Terminals mit großen Flüssigkeitsmengen und Pipelines, Schiffe, kommerzielle Flugzeuge, technologische Ausstattung und andere Aktiva und verwandte Services weltweit. Zusätzlich dazu bietet die GATX eine Vielzahl an Finanzdiensten mit dem Schwerpunkt auf dem Besitz oder der Verwaltung von Transport- und Vertriebsaktiva an.

ots Originaltext: GATX Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte unter:
Robert C. Lyons von der GATX Corporation,
Tel: +1 312-621-6493.
Firmennachrichten auf Abruf: http://www.prnewswire.com oder
Fax: +1 800-758-5804, Durchwahl: 105121.

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE