Hayes Wheels International, Inc. ändert Namen in Hayes Lemmerz International, Inc.; Wählt drei neue Vorstandsmitglieder

Romulus, Michigan (ots-PRNewswire) - Die Hayes Wheels
International, Inc. (Nasdaq: HAYS) hielt ihre jährliche Aktionärsversammlung am 22. Oktober ab und genehmigte formell den Namenswechsel zu Hayes Lemmerz International, Inc. Die Namensänderung folgt auf den Erwerb der Lemmerz Holding GmbH, Europas führendem Reifenhersteller mit einem umfassenden Produktsortiment. Die Übernahme wurde am 30. Juni 1997 abgeschlossen.

Bei der Versammlung wurden zudem Timothy J. Clark, Horst Kukwa-Lemmerz und Jeffrey Lightcap zu den Direktoren der Firma für eine dreijährige Amtszeit gewählt.

Die Hayes Lemmerz International ist mit einem Jahresumsatz von über 1,4 Milliarden Dollar der weltweit größte Reifenproduzent und zudem weltweit führend beim Design, dem Bau und der Herstellung von Stahl- und Aluminiumrädern, Bremstrommeln und Rotoren für die Kfz-Märkte und die Märkte für kommerzielle Nutzfahrzeuge in Nordamerika, Europa und Asien.

ots Originaltext: Hayes Wheels International, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

Dennis Richardville von der Hayes Lemmerz International,
Tel: +1 313-942-8716; oder Lee Ann Welsh von der Franco Public Relations Group, Tel: +1 313-567-5087.

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/01