Frauenministerin besuchte Schloß Kirchstetten

Großes Interesse für Landesausstellung 1998

St.Pölten (NLK) - Frauenministerin Barbara Prammer besuchte
gestern Schloß Kirchstetten in Neudorf bei Staatz, das 1998 Schauplatz der NÖ Landesausstellung "aufmüpfig und angepaßt -Frauenleben in Österreich" sein wird. Ausstellungskoordi-nator Dr. Gottfried Stangler informierte sie über den Inhalt und das Konzept der Aus-stellung, die versuchen wird, das Frauenleben im Wandel
der Jahrhunderte durch Ge-schichten von Frauen nachzuvollziehen. Frauenministerin Prammer zeigte großes Interesse, es wurden auch mögliche gemeinsame Aktivitäten des Ministeriums und der Kulturabteilung des Landes Niederösterreich rund um die
Ausstellung bespro-chen. Die prominente Besucherin konnte sich
auch davon überzeugen, daß die Bau- und Restaurierungsarbeiten im Schloß voll im Zeitplan liegen.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2180

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK