Badenwerk AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Karlsruhe (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Das Registergericht Karlsruhe hat
mit heutigem Datum die Verschmelzung der Badenwerk Holding AG mit der EVS Holding AG im Wege der Neugründung zur Energie Baden-Württemberg AG mit Sitz in Karlsruhe in das Handelsregister eingetragen. Die Badenwerk Holding AG und die EVS Holding AG sind damit erloschen. Die Aktien der Badenwerk Holding AG verbriefen nunmehr einen Umtauschanspruch in Aktien der Energie Baden- Württemberg AG im Verhältnis von 10 Aktien der Energie Baden- Württemberg AG im Nennwert von DM 5,-- für eine Aktie der Badenwerk Holding AG im Nennwert von DM 50,--.

Der Vorstand

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/10