Gehrer: Neuer Videofilm "Alpen im Wandel" für Schulen

Interessantes Unterrichtsmittel ab 1998 erhältlich

Wien (OTS) - Ein neuer Videofilm für Schulen über die "Alpen
im Wandel" ist ab Anfang nächsten Jahres beim Medienservice des Unterrichtsministeriums erhältlich. "Der Film zeigt eindrucksvoll die Gebirgswelt als einen dynamischen Lebensraum, in dem ständig Veränderungen stattgefunden haben - Veränderungen, die über Jahrtausende durch Umwelteinflüsse wie das Klima und durch den Menschen verursacht worden sind. Er ist vor allem für die Mittel-und Oberstufe in Geographie- und Wirtschaftskunde, aber auch Biologie- und Umweltkunde ein interessantes Unterrichtsmittel", so Unterrichtsministerin Elisabeth Gehrer.****

Der Film gliedert sich in drei Teile:

  • Der erste Teil stellt die ökologische Entwicklung, beginnend mit der letzten Eiszeit vor 18.000 Jahren bis heute dar.
  • - Der zweite Teil zeigt die soziale Entwicklung der Bewohner der Alpen in den letzten Jahrhunderten.
  • - Der dritte Teil beschreibt den heutigen Zustand der Alpen. Der Status Quo als Folge der jahrtausend währenden Einflüsse.

Der Film wird in einer Fernsehfassung am Donnerstag, den 23. Oktober um 20.15 Uhr in der ORF-Dokumentation "Die Entstehung der Alpen" gezeigt werden. Die etwa halbstündige Unterrichtsversion
ist ab Jänner 1998 für Schulen beim Medienservice, Tel. 01/53120-4864 DW, zum Preis von 160 Schilling erhältlich.
(Schluß)

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUN/OTS