BHW Holding AG: Konzern-Bilanzsumme überschreitet 100 Milliarden Ambitionierte Börsenerwartungen werden erfüllt

Hameln (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Der BHW Konzern hat Ende September
1997 mit seiner Bilanzsumme erstmals die Schwelle von 100 Milliarden Mark überschritten. Für die ersten drei Quartale 1997 berichtet der Baufinanzierer über eine anhaltend gute Ertragslage. Nach dem bisherigen erfolgreichen Geschäftsverlauf wird die Dividende - wie bereits beim Börsengang in Aussicht gestellt - auf 0,90 DM pro Aktie prognostiziert. Dies teilte das Unternehmen am Montag in einer Presseerklärung mit. Der Konzernüberschuß entspreche den hochgesteckten Erwartungen. Dazu tragen die nachhaltigen Überschüsse aus dem BHW Bauspar- und Baufinanzierungsgeschäft ebenso bei, wie die gute Ertragslage der im Geschäftsjahr erstmals voll konsolidierten Allgemeinen Hypothekenbank (AHB), Frankfurt. Das Neugeschäft bei den BHW Konzernunternehmen habe sich erfreulich entwickelt. So sei es vor allem im bedeutendsten Bereich, dem Bauspar- und Baufinanzierungsgeschäft, gelungen, gegen den Branchentrend zu wachsen und weitere Marktanteile zu gewinnen.

Die Baufinanzierungen stiegen erneut um 6,8 Prozent. Insgesamt hat der BHW Konzern seinen Kunden in den ersten neun Monaten dieses Jahres 12,6 Milliarden Mark Baufinanzierungsmittel zur Verfügung gestellt. Trotz rückläufiger Tendenzen auf dem Bausparmarkt erzielten die beiden Bausparkassen des BHW Konzerns ein deutlich besseres Neugeschäft als die Branche. Mit über 14,4 Mrd. DM Bausparsumme lag das beantragte Neugeschäft in den ersten neun Monaten um 2,6 Prozent über dem Vorjahreswert. Positiv entwickelten sich in den ersten neun Monaten auch die BHW Lebensversicherung und die BHW Bank. Aufgrund des weiterhin lebhaften Neugeschäfts rechnet BHW damit, die für das Gesamtjahr gesetzten Vertriebs - und Ertragsziele voll zu erreichen.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/03