Lembacher: Endlich Erleichterungen für unsere Familien im Steuerrecht in Sicht

Niederösterreich, 20.10.1997 (NÖI) Durch das nunmehr
erfolgte Urteil des Verfassungsgerichtshofes sind endlich Erleichterungen für unsere Familien im Steuerrecht in Sicht.
Mit diesem Urteil wurde eine langjährige Forderung der
Volkspartei und des NÖ Familienbundes bestätigt, freute sich
heute die Familiensprecherin der Volkspartei Niederösterreich, LAbg. Marianne Lembacher.****

So nimmt das derzeit bestehende Besteuerungssystem keinerlei Rücksicht darauf, wieviele Familienmitglieder von einem
Einkommen versorgt werden müssen. Eine grundlegende Reform des Steuerrechtes für Familien, das von der Absetzbarkeit des Unterhaltes ausgeht, war daher schon lange unsere Forderung.
Nunmehr ist auch vom Verfassungsgerichtshof her klargestellt
worden, daß es nicht weiter angehen kann, daß Familien mit mehreren Kindern vom Staat bestraft werden, so Lembacher.

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI