WKÖ-Seminar: Wettbewerbsfähig durch "Benchmarking"

Professor Werner Clement (WU) und Werner Wobbe (EU) am 20. Oktober 1997 um 10:00 Uhr im Haus der Wirtschaft

Wien (PWK) - Hinter dem Seminartitel "Benchmarking für
Unternehmer" verbirgt sich ein interessantes Expertengespräch mit IWI-Geschäftsführer und WU-Professor Werner Clement, bei dem aufgezeigt wird, wie mit Benchmarking bzw. Betriebsvergleichen die Wettbewerbsfähigkeit des eigenen Unternehmens meßbar und damit verbesserbar ist. Wie Benchmarking auf europäischer Ebene zum Einsatz kommen soll, präsentiert Werner Wobbe von der Generaldirektion III der Europäischen Kommission. Das Seminar findet am Montag, den 20. Oktober, um 10 Uhr im Saal 7 der Wirtschaftskammer Österreich statt. ****

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
EU-Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 50105 DW 3776

Mag. Robert Andrecs

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK