Vamed Engineering errichtet Kankenhaus auf Korfu

Wien (OTS) - Die Vamed Engineering GmbH u. CoKG Wien hat zusammen mit der griechischen Baufirma Ergas den Auftrag zur Planung, Errichtung und Ausstattung des neuen Allgemeinen Krankenhauses Kerkyra (Korfu), Griechenland erhalten. Der Auftrag im Wert von rd. 300 Mio. Schilling umfaßt auch das Training von Krankenhauspersonal und eine 2-jährige Garantiezeit.

Auftraggeber ist Depanom, eine Gesellschaft des griechischen Gesundheitsministeriums für die Errichtung von Spitalsbauten. Die Bauzeit wird rd. 3 Jahre betragen.

Das Projekt wird zu 75 Prozent von der Europäischen Union im Rahmen des Unterstützungsprogrammes für südliche EU-Länder sowie zu 25 Prozent aus dem griechischen Budget finanziert.

Rückfragen & Kontakt:

Vamed Engineering
Pressestelle
Tel.: 01/60155-107

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS