Strasser: VP NÖ vertritt Interessen der Pendler und der Steuerzahler

Semmeringbahn-Tunnel ist keine parteipolitische Frage

Niederösterreich, 3.10.(NÖI) "Es geht hier einzig und allein
um die Interessen des Landes, um die Interessen der
Steuerzahler und um die Interessen der 200.000 Pendler in der Ostregion. Das Projekt Semmeringbahntunnel ist keine parteipolitische Frage. So müßte Posch wissen, daß bereits auch einige Parteikollegen von ihm, wie der SP-Abgeordnete Marizzi,
ihre klare Ablehnung gegenüber dem Tunnel bekundet haben",
stellte LAbg. Dr. Ernst Strasser zu den jüngsten Aussagen von SP-Geschäftsführer Posch fest. ****

"Daher wird sich die VP Niederösterreich auch weiterhin
gegen das verkehrspoltitisch unnotwendige, ökologisch
gefährliche und zudem unfinanzierbare Projekt einsetzen",
schloß Strasser.

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI