Gewinn und Umsatz der Gruppe Safilo auf Spitzenkurs

Eröffnung einer Tochtergesellschaft in Südafrika! Der Run auf die Aktien am Börsenmarkt geht weiter!

Traun (OTS) - Die italienische Safilo Gruppe, der weltweit zweitgrößte Hersteller von Sonnenbrillen und Korrekturfassungen, in deren Besitz sich seit dem Vorjahr Carrera Optyl in Traun befindet, ist weiter auf Erfolgskurs. Im ersten Halbjahr 1997 stieg der Geschäftsgewinn um 56% und der Umsatz um 49%.

Während der ersten sechs Monate wurde ein Umsatz von 411 Mio. DM erreicht, was im Vergleich zum Vorjahr (276 Mio. DM) eine Steigerung von 49% ausmacht. Dieses Resultat verstärkt abermals das bereits deutliche Wachstum des letzten Jahres von 24%. Für den Geschäftsgewinn kann ein Anstieg von 56% auf 49,1 Mio. DM verbucht werden. Der konsolidierte Nettogewinn beträgt 19 Mio. DM im Gegensaz zu 15,6 Mio. DM des ersten Halbjahres 1996 (+22%).

Entschieden positiv fallen auch die Ergebnisse der im Vorjahr akquirierten Unternehmen Carrera Optyl/Österreich und Smith Sport Optics Inc./USA aus. Dank dieser Ankäufe hat die Gruppe Safilo auch auf dem Sportbrillensektor große Verkaufsleistungen erbracht und sich mit einem auf den wichtigsten Märkten Europas, der USA und Asien aktiven Vertrieb weltweit als Nummer Eins im Bereich Wintersportbrillen plazieren können.

Im Rahmen der Safilo-Internationalisierungs-Strategie der Gruppe wird auch der Ausbau von Safilo Far East (Tochtergesellschaft mit Sitz in Hongkong) vorangetrieben. Der Eröffnung von Safilo Australia in Sydney, die Anfang des Jahres stattgefunden hat, folgte nun kürzlich die Einweihung einer Niederlassung in Johannesburg, Südafrika, einem der aufstrebendsten Märkte des afrikanischen Kontinents. Mit diesen Neueröffnungen steigt die Anzahl der Vertriebsgesellschaften der Safilo Gruppe auf weltweit 15 und der außerhalb von Italien erzielte Umsatz beträgt derzeit 85%.

Während der ersten sechs Monate dieses Jahres wurde die Unternehmensgruppe um drei berühmte Marken bereichert: Max Mara, Valentino und Oliver by Valentino. Durch diese drei neuen Marken innerhalb der Gruppe erwartet man sich eine weitere Ankurbelung des Absatzes.

Im Gleichschritt mit den Geschäftsresultaten hat auch die Safilo Aktie ihren Aufstieg auf dem Börsenmarkt kontinuierlich fortgesetzt:
Nach dem hervorragenden Ergebnis des Jahres 1995 - ein Anstieg um 98% - konnte letztes Jahr ein Zuwachs von 30% verbucht werden. Für das erste Halbjahr 1997 zeigt die neueste Berechnung einen Anstieg um 68%.

Rückfragen & Kontakt:

Carrera Optyl GmbH
Mag. Andrea Leitner
Tel.: 07229/773-3412

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS