Michael Weinig AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Tauberbischofsheim (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Die MICHAEL WEINIG AG,
Tauberbischofsheim, und die FAGUS GRECON GRETEN GMBH & CO. KG in Alfeld beabsichtigen, ihre Arbeitsgebiete "Holzoptimierung" künftig gemeinsam zu betreiben.

Zu diesem Zweck werden die Aktivitäten der Weinig-Tochtergesellschaft DIMTER, Illertissen, und die Maschinenbau-Abteilung von GRECON, Alfeld, zusammengelegt. Dadurch entsteht ein Geschäftsvolumen von rund DM 120 Mio. mit hohem Exportanteil. Weinig wird in dieser gemeinsamen Aktivität einen mehrheitlichen Einfluß haben.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

http://www.ots.apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/07