Warnung

Wien (OTS) - Die Verbraucherschutzministerin Mag. Prammer gibt bekannt, daß die Bundeslehranstalt für Lebensmitteluntersuchung in Bregenz nun auch in

Pistazien

Bezeichnung: "SPAR Pistazien geröstet & gesalzen"

Verpackung: farblose verschweißte Kunststoffolie, bedruckt und illustriert

Nettofüllmenge: 125 g

Mindestens haltbar bis Ende: April 98

Charge: L 7118 V

Ursprungsland: Iran

weitere Deklaration: ...hergestellt in Österreich exklusiv für:
SPAR Österr. Warenhandels AG, A-5015 Salzburg...

eine hohe Menge Aflatoxin B1 nachgewiesen wurde.

Das Produkt ist daher als gesundheitsschädlich im Sinne des § 8 lit.a LMG 1975 zu beurteilen.

Vor dem Verzehr dieser Produkte wird gewarnt.

Diese Warnung besagt nicht, daß die Gesundheitsschädlichkeit der Waren vom Vertreiber verursacht worden ist.

Das Bundeskanzleramt hat die Lebensmittelpolizei der Bundesländer ersucht, diese Produkte zu beschlagnahmen.

Rückfragen & Kontakt:

BM für Verbraucherschutz
Tel.: 711724877

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MFR/OTS