Krems wählt am 5. Oktober: Sieben Listen treten an

20.767 Wählerinnen und Wähler vergeben 40 Mandate

St.Pölten (NLK) - Bei der Gemeinderatswahl in der
Statutarstadt Krems an der Do-nau am kommenden Sonntag, 5.
Oktober, werben sieben Listen um das Vertrauen der 20.767 Wählerinnen und Wähler, darunter 28 aus anderen EU-Staaten. Es sind dies die ÖVP mit Bürgermeister Franz Hölzl an der Spitze, die SPÖ mit dem Listen-führer Vizebürgermeister Ewald Sacher und die FPÖ, die von Christian Hrubesch an-geführt wird. Weiters kandidieren die Grünen mit Mag. Willi Gföhler als Spitzenkandi-daten, die Kommunisten und Linkssozialisten mit Gemeinderat Franz Kral, die Na-mensliste Dr. Wolfgang Zöch und das Liberale Forum, dessen Listenerster Christoph Görg ist. Bisher hatte die VP 19,
die SP 14, die FP vier, die Grünen zwei Mandate, die Kommunisten und Linkssozialisten entsandten einen Vertreter in den
Gemeinderat. Die Wahllokale sind von 7 bis 17 Uhr geöffnet.

AVISO an die Redaktionen: Die Abteilung Gemeinden des Amtes der NÖ Landes-regierung ist am Wahltag von 8 Uhr bis Wahlende bzw. bis zur Verlautbarung des Er-gebnisses unter der Telefonnummer 02742/200-2510 oder 2567 erreichbar.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2312

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK