Berthold Hermle AG: Hermle füllt Auftragsbücher auf der EMO Geschäftsentwicklung übertrifft bisherige Erwartungen

Gosheim (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Umsatz und Erträge der
Maschinenfabrik Berthold Hermle AG, Gosheim, lagen im bisherigen Jahresverlauf durchweg über den Vorjahreswerten. Die sehr guten Verkaufszahlen auf der EMO sichern diesen positiven Trend ab.
Im Gesamtjahr 1997 wird Hermle das Umsatzziel von rund 100 Mio DM (Vj.: 101) daher voraussichtlich deutlich übertreffen, und das Ergebnis vor Steuern dürfte mindestens den Vorjahreswert von 9,2 Mio DM erreichen. Dadurch wird auch die auf der Hauptversammlung im Juli getroffene Aussage untermauert, für 1997 die Dividendenzahlung wieder aufzunehmen und zusätzlich je Vorzugsaktie für die Geschäftsjahre 1992 bis 1996 die nachzahlbare Dividende in Höhe von 4%, insgesamt 10 DM, auszuschütten.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

http://www.ots.apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI