Bundesinnung der Elektrotechniker jetzt auch im Internet

Unter http://www.wk.or.at/elektro gibt es aktuelle Brancheninformationen

Wien (PWK) - Viele Firmen und Institutionen nutzen bereits das
neue Medium, und da kann sich natürlich eine Branche wie die Elektrotechniker, Radio- und Videoelektroniker nicht ausschließen. Seit Mitte September können alle interessierten "Surfer" unter der Adresse http://www.wk.or.at/elektro die aktuellsten Informationen zu Themen wie Kollektivvertrag, Standardisierte Leistungsbeschreibung, Links zu den nationalen und internationalen Ausschreibungen, die wichtigsten ÖVE - Vorschriften sowie standardisierte Leistungsbeschreibungen etc. ****

abrufen.

"Für die Zukunft planen wir noch die Errichtung einer Mitgliederdatenbank und für die Mitgliedsbetriebe die laufende elektronische Aktualisierung der standardisierten Leistungsbeschreibungen sowie die Einrichtung eines elektronischen Prüfprotokolls für die Überprüfung von elektrotechnischen Anlagen", gibt sich Bundesinnungsmeister Kommerzialrat Hans Bartosch optimistisch.

Rückfragen & Kontakt:

Ing. Kersten Viehmann
01/501 05 Dw 3275
e-mail: viehmann@bigrii.wk.or.at

Bundesinnung der Elektrotechniker

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK