Arp Datacon: Versandhandel für EDV-Zubehör auf Überholspur

Wien (OTS) - "Den täglichen PC-Bedarf per Post einkaufen". Mit dieser Zielsetzung eröffnete der schweizer Marktführer im EDV-Zubehör Versandhandel Arp Datacon Anfang Jänner 1996 seine österreichische Niederlassung.

Im Rahmen einer Pressekonferenz im Cirque du Soleil präsentierte das Unternehmen nun die neuesten Firmendaten. In nur 21 Monaten konnten mehr als 20.000 Kunden gewonnen werden. Mit einem voraussichtlichen Jahresumsatz von öS 60,000.000,-- für 1997 kann das Unternehmen damit auf eine äußerst positive Startphase zurückblicken.

Arp Datacon versendet viermal jährlich kostenlos einen 200 Seiten starken Katalog mit ca. 3.000 Produkten aus dem Bereich EDV-Zubehör, PCs und Notebooks.

Ein 24-Stunden Lieferservice, günstige Preise als Direktanbieter, eine umfassende Qualitätsgarantie, ein großzügiges Rückgaberecht, perfekte-kostenlose-technische Beratung über Telefon und eine beispielhafte Öko-Garantie werden als Grund für die rasche Expansion gesehen. Damit entspricht das Unternehmen auch dem Wunsch der PC-User das Neueste rasch und sicher zur Verfügung zu haben.

Rückfragen & Kontakt:

Arp Datacon
Ing. Ewald Wendl
Tel.: 02236/683-0

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS