BEWAG: Bewag mit verbessertem Ergebnis

Berlin (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Gemäß Paragraph 264 HGB hat der
Vorstand der Bewag heute den Jahresabschluß 1996/97 aufgestellt. Aufgrund deutlicher Kostenreduzierungen ist der Jahresüberschuß gegenüber dem Vorjahr um 9,4 Prozent auf 184,5 Millionen DM gestiegen. Der Vorstand schlägt dem Aufsichtsrat vor, davon 112,0 Millionen DM zur Ausschüttung einer um 25 Prozent auf 1,-- DM erhöhten Dividende je 5-DM-Aktie auf das voll gewinnberechtigte Grundkapital von 560 Millionen DM zu verwenden und 72,5 Millionen DM steuerfrei in die Gewinnrücklagen einzustellen. Der Aufsichtsrat wird hierüber in der Sitzung am 20. Oktober 1997 entscheiden.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

http://www.ots.apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI