Klupper: SP-Bauer schwenkt auf F-Linie ein

Erneut Rot-Blaue Annäherung

Niederösterreich, 23.9.97 (NÖI) "Offenbar übernimmt jetzt SP-Klubobmann Bauer die Argumentationslinie der Freiheitlichen zum Thema Landesrechnungshof. Das ist eine neuerliche Bestätigung,
daß es in Niederösterreich eine Annäherung zwischen Sozialisten und Freiheitlichen gibt. Will sich Bauer etwas erkaufen?, so
LAbg. Hans Klupper. Die VP Niederösterreich wird weiterhin die
Idee eines Landesrechnungshofes verfolgen, weil dieser - nach Vorbild des Bundesrechnungshofes - als unabhängige Institution
für eine verstärkte Kontrolle garantiert. Außerdem wird damit dem wiederholten parteipolitischen Mißbrauch des Finanzkontrollausschußes durch die F ein Riegel vorgeschoben.

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI