Neuer VW Golf wird mit elektronischen, chrombeschichteten Glarefree-Spiegeln von Donnelly ausgestattet

Frankfurt (ots-PRNewswire) - Als weiterer Teil einer wichtigen Entwicklung in der europäischen Autoindustrie wird der neue Volkswagen Golf, der heute auf der Frankfurter Internationalen Automobilausstellung erstmals vorgestellt wurde, das erste europäische Kompaktauto sein, das mit chrombeschichteten Elektrospiegeln ausgestattet ist, die Fahrer vor Blendlicht durch hinterher fahrende Autos schützen.

Die chrombeschichteten Glarefree Elektrospiegel, die von der Firma Donnelly Corporation (NYSE: DON) aus Holland, Michigan, hergestellt werden, dimmen automatisch ab, um unerwünschtes Blendlicht durch die Scheinwerfer nachfahrender Autos während Nachtfahrten zu reduzieren. Eine Anzahl von Studien hat erwiesen, daß die Reduktion von Blendlicht, die durch die chrombeschichteten Elektrospiegel erreicht wird, die Müdigkeit des Fahrers herabsetzt und so seine Reaktionsfähigkeit während Nachtfahrten verbessert.

Während die chrombeschichteten Elektrospiegel schon seit einiger Zeit für europäische Luxusmobile angeboten werden, ist der Volkswagen Golf nun das erste Auto der Kompaktklasse in Europa, das Fahrern diese Technologie anbietet.

"Das ist ein sehr wichtiger Fortschritt für die Sicherheit in der europäischen Kraftfahrzeugindustrie", sagte Dwane Baumgardner, Vorsitzender und CEO bei Donnelly. "Donnelly hat daran gearbeitet, die Anschaffungskosten für chrombeschichteten Elektrospiegel zu senken, um diese Sicherheitskomponente einem breiteren Kundenkreis anbieten zu können."

Der von Donnelly für den Volkswagen Golf produzierte Glarefree-Spiegel weist neben der automatischen Abblendung die Möglichkeit auf, einen Regensensor zu installieren, der bei schlechtem Wetter automatisch die Scheibenwischer der Windschutzscheibe aktiviert. Die Elektronik für den Betrieb der chrombeschichteten Elektrospiegel und den Regensensor sind in dem Spiegelsatz enthalten.

Die Donnelly Corporation ist ein internationaler Kraftfahrzeug-Lieferant und bietet ihren Kunden weltweit hochwertige gegossene und beschichtete Glasprodukte an. Donnelly ist der Weltmarktführer für Autospiegel-Systeme und hält über 30 Patente, die die Technologie für chrombeschichtete Elektrospiegel abdecken.

Das Unternehmen hat seine Hauptsitz in Holland, Michigan, und beschäftigt fast 5000 Menschen an 28 Standorten in den U.S., Mexiko, Europa und Asien. Donnelly gehört erwiesenermaßen überdies zu den Führern des partizipativen Managements und wurde unter den Top Ten im Buch "Die 100 besten Arbeitgeber in Amerika" aufgeführt.

Pressemeldungen der Donnelly Corporation sind unter Company News per Fax-Abruf +1 800-758-5804, Durchwahl 250938 abrufbar oder auf der Website http://www. Prnewswire.com zu finden.

ots Originaltext: Donnelly Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

Medien: Randy Boileau
Tel. +1 616-786-6145

Investor Relations: Maryam Komejan
Tel. +1 616-786-5252

Website: http://www.donnelly.com.

ots gd15326

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS-PRNEWSWIRE