Vossloh AG: Vossloh und Arquati verständigen sich über Verkauf des Bereichs Dekoration

Werdohl (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Die Vossloh AG und die
international tätige italienische Unternehmensgruppe Arquati SpA haben sich grundsätzlich über einen Verkauf des Bereichs Dekoration der Vossloh-Gruppe an den italienischen Marktführer auf diesem Gebiet verständigt. Es ist vorgesehen, daß Arquati zum 1. Oktober 1997 die Führung der verschiedenen in- und ausländischen Gesellschaften des Bereichs Dekoration übernimmt. Die Vereinbarung zwischen Vossloh und der börsennotierten Gesellschaft Arquati steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der jeweiligen Aufsichtsgremien. Beide Parteien haben Stillschweigen über die Höhe des Kaufpreises vereinbart. Mit der vorgesehenen Veräußerung des Bereichs Dekoration konzentriert sich der Vossloh-Konzern künftig auf seine industriellen Kerngeschäfte Verkehrstechnik und Lichttechnik.

8. September 1997

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

http://www.ots.apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/08