VA Technologie: AUSTRIAN ENERGY: Großauftrag für Zyperns Energieversorg

Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich. Deutsche Version
Fragen bitte an Dr. Maria Neisser unter Tel 5139440 richten.

Ad-Hoc Mitteilung von: VA Technologie
AUSTRIAN ENERGY: Großauftrag für Zyperns Energieversorgung
- AE liefert Kesselanlagen für das größte Kraftwerk der Insel
- Auftragswert: rund ATS 820 Mio

AUSTRIAN ENERGY (AE), ein Unternehmen der börsenotierten
VA Technologie AG, erhielt den Auftrag zur Lieferung von Kesselanlagen für die Blöcke 1 und 2 des thermischen
Kraftwerkes Vasilikos auf Zypern. Auftraggeber ist die
Electricity Authority of Cyprus (EAC).

Der Auftragswert beträgt rund ATS 820 Mio. Die Fertigstellung
der Anlage ist für das Jahr 2000 geplant.

Vasilikos, rund 25 km östlich von Limassol, ist das größte Kraftwerksprojekt auf Zypern. Die von AE zu errichtenden
Kessel sind für eine Dampfleistung von je 390 t/h ausgelegt. Neben den ölgefeuerten Kesselanlagen liefert AE auch die Wasseraufbereitungsanlagen, die Öltankfarm sowie die Feuerschutzanlage.

Mit diesem Auftrag trägt AE maßgeblich zur umweltschonenden Energieversorgung der Insel bei. Die Kesselanlagen in
Vasilikos werden nach dem Naturumlaufprinzip gebaut und
entsprechen dem modernsten Stand der Technik. Die Verwendung
von Zwischenüberhitzern dient zur Verbesserung des thermodynamischen Wirkungsgrades des Kraftwerkskreislaufes.
Die Anlagen sind so ausgelegt, daß sie später auch mit Kohle betrieben werden können. Dadurch wird die Kontinuität der Energieversorgung gewährleistet.

AE ist seit Jahren führend auf dem zypriotischen
Kraftwerksmarkt tätig. Bisher wurden insgesamt acht
Kesselanlagen für Kraftwerke auf Zypern von AE geliefert.

++++ 1997-09-08

AUSTRIAN ENERGY ist internationaler Anlagenbauer mit
Kernkompetenz thermische Energieerzeugung und Umwelttechnik
sowie Systemanbieter für thermische Kraftwerke, Anlagen der Umwelttechnik und dazugehörige Dienstleistungen. Im Jahr 1996 verzeichnete das Unternehmen mit 2.091 Mitarbeitern einen Auftragseingang von rund ATS 7,4 Mrd.

083044

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HEA/02