Salzburger Landespreis Landespreis für Marketing, Kommunikation und Design ausgeschrieben

Anerkennung für Kreativität

Salzburg (OTS) - Kreative Spitzenleistungen sind gefragt: Die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation in der Wirtschaftskammer hat nun erstmals den Salzburger Landespreis für Marketing, Kommunikation und Design ausgeschrieben.

Der Salzburger Landespreis ist österreichweit die einzige offizielle Auszeichnung seiner Art. Mit dem Preis - er wird in zwölf Kategorien vergeben - sollen hochwertige Arbeiten von Marketing- und Kommunikations-Fachleuten ausgezeichnet werden, die zwischen 1. Jänner 1996 und 31. Oktober 1997 entstanden bzw. in Verkehr gebracht worden sind. Die Arbeiten müssen entweder von einem Salzburger Unternehmen in Auftrag gegeben oder ausgeführt worden sein.

Die Fachgruppe hat auch keine "finanzielle Hemmschwelle" für die Einreichung vorgesehen: Für 500 S pro Kategorie können Fachgruppenmitglieder bis zu fünf verschiedene Arbeiten einreichen. Denn das Hauptziel dieser Auszeichnung ist es, möglichst viele Mitglieder zu einer Teilnahme zu bewegen. Möglich wurde der moderate finanzielle Beitrag vor allem durch die Beiträge der Sponsoren Raiffeisenverband Salzburg, Salzburger Druckerei, Salzburger Nachrichten, Europapier, Horst Weyland Klischee-Repro und ORF Salzburg. Von der Beteiligung hängt auch ab, ob der Landespreis zu einer ständigen Einrichtung werden wird.

Unter dem Vorsitz von Fachverbandsvorsteher Fritz Karmasin wird eine Jury die jeweiligen Sieger der einzelnen Kategorien auswählen. Die offizielle Verleihung findet Ende Jänner 1998 bei einer großen Abschlußgala statt. Nähere Informationen gibt ein eigens für den Landespreis gestalteter Info-Folder, der in der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der Wirtschaftskammer Salzburg, Tel. 0662/8888, Dw.287, angefordert werden kann.

Rückfragen & Kontakt:

Fachgruppe Werbung und
Marktkommunikation
Mag. Josef Felser
Tel. 0662/8888, Dw. 287

Wirtschaftskammer Salzburg

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HKS/OTS